And the winner is ...

Was für eine große Freude. Mit Stolz können wir verkünden, dass wir bereits das zweite Mal in Folge - nach den "Digital Grannies" im Vorjahr - dieses Mal für unser ebenso wirklich super tolles und wirksames Programm "Du zählst" (LINK) mit dem Bundespreis "Aktiv für Demokratie und Toleranz" ausgezeichnet wurden.

Damit einher geht gleichzeitig die Nominierung für den "Deutschen Ehrenamtspreis 2020". Wie großartig.

Danke, danke an alle Teilnehmer, die sich mit "Du zählst" mutig und doch mit Freude auf einen neuen Weg begeben, alle, die sich dabei mit all ihrer Erfahrung und mit ganz viel Herz einbringen und an all die, die unsere Projekte wohlwollend unterstützen.

Ihr alle macht mit uns die Welt ein gutes Stück reicher.




Weiterlesen …

Jahresrückblick 2019

Liebe Zukunftsmacher, sehr geehrter Unterstützer, sehr geehrte Unterstützerin.

Was für ein Jahr. Nach vielen, vielen tollen Aktionen haben wir hier einen Teil davon als repräsentativen Überblick (LINK) zusammengefasst, um einen Eindruck unseres Engagements zu vermitteln, das sich mit den Notwendigkeiten und Herausforderungen unserer Gesellschaft kontinuierlich weiterentwickelt.

Unsere Themen:

Wir bringen die zusammen, die etwas geben können mit denen, die etwas brauchen

* um miteinander weiter zu kommen
* vom Nehmer zum Geber zu werden
* Ausgrenzung durch Selbstbestimmung zu ersetzen
* Menschen zu befähigen, im positiven Sinn aktiver Mitgestalter unserer Gesellschaft zu werden

Dabei nutzen wir das, was uns umgibt.

Weiterlesen …

Generationen lernen sich kennen

Junge Menschen erschließen älteren Bürgern ihrer Gemeinde den Umgang mit modernen Medien und Plattformen wie WhatsApp oder ebay und erhalten im Austausch dafür geballte Lebenserfahrung. Das haben wir hier mit den Moosinninger Madl'n und dem VdK vor Ort geschafft.

Denn was nicht von alleine zusammenfindet, das bringen wir zusammen. Die, die etwas teilen können mit denen, die Unterstützung brauchen, um sich dabei gemeinsam weiter zu bringen und auch kennen zu lernen.

Denn selbst im ländlichen Raum kennen sich gerade noch Nachbarn.

Weiterlesen …

Du zählst

Wir sind da … wenn junge Menschen das Gefühl haben, dass ihnen alles über den Kopf wächst und sie ihre Probleme nicht mehr allein bewältigen können.

… wenn sie sich von ihren Freunden missverstanden oder von ihrer Familie allein gelassen fühlen.…

wenn sie keinen Plan haben, was das Leben für sie bereithält, da man ihnen das Gefühl gegeben hat, dass sie mit dem, was sie mitbringen, keinen Platz darin finden oder sie Ideen haben, die aber keinen interessieren.

Wir hören zu, lesen mit, geben Impulse, lassen zu, ermutigen, sich zu zeigen und mit Unterstützung unserer Projekte zu wachsen. Hand in Hand.

Weiterlesen …

Den Mutigen gehört das Leben

Wer sind diese jungen Talente, die mit viel Ausdauer, Leidenschaft und Perfektion ihre Kreativität leben ?
Was beflügelt sie, wie gehen sie mit Herausforderungen um ?

Ob Komponist, Fotografin, Holz-Bildhauer, Malerin, Literat, Sängerin, Filme-Macher, Dichter, Restauratorin oder kreatives Multi-Talent …
“Wenn man zu etwas berufen ist und kann das auch noch, dann muss man es tun”.

In tollen Kurz-Filmen mit visionärer 360° VR-Technik zeigen 9 junge Leute spannnend und ungewöhnlich, wie sie es hinbekommen, ihren eigenen Weg zu gehen. Realisiert von Filmemacher Nelson Berger, initiiert von der Zukunftsmacher gUG für die “Kultur-Helden”.

Ein Ausblick auf die Zukunft der Jungen Kultur im Landkreis Erding zur Ermutigung, selbst Herzensprojekte auf den Weg zu bringen.

Weiterlesen …

"Junge Literatur"- Frauenpower ...

im "Erdinger Lesezeichen", verbunden mit der herzlichen Einladung durch die ersten 5 von insgesamt 15 jungen Autorinnen des P-Seminars „Kreatives Schreiben“ des Korbinian-Aigner-Gymnasiums Erding an alle Literatur-LiebhaberInnen, am 24.10.2019 um 19 Uhr zu ihrer ersten Lesung ins Lesezeichen Erding zu kommen.

Diese bildet den Auftakt der Serie „Junge Literatur im Landkreis“, die als Kooperation unseres Projektes „Kultur-Helden“ und des Erdinger Lesezeichens im zwei-Monats-Rhythmus zeigt, über welche Vielfalt, hohe Qualität und literarische Virtuosität junge AutorInnen unser eigener Landkreis verfügt

Weiterlesen …

zurück