Wir beim Bayerischen Rundfunk - ein tolles Interview

Die Idee war, die Jüngeren, die ins Leben starten, mit den Älteren, die schon aus dem Leben kommen mit all ihrer Erfahrung zusammenzubringen.

Die einen können sich bürgerschaftlich engagieren und die anderen lernen, Berührungsängste abzubauen und wie sie mit der abnehmenden Mobilität trotzdem die Qualität im Leben erhalten können. Und zwar mit Unterstützung des Internets.

Das hat den Bayerischen Rundfunkt, insbesondere das interkulturelle Magazin von B5aktiv besonders interessiert und so hatten wir die Roswitha Buchner hier bei bei uns zu Gast.

Das Ergebnis finden Sie HIER.

Zurück